Breaking news
  1. Saisonende im Halbfinale!
  2. Niederlage zum Playoffauftakt
  3. Niederlage im Saisonfinish
  4. Gut zurück gekämpft!
  5. Einzug ins Playoff geschafft

Highlights der Vereinsgeschichte

(Stand 24.12.2019)

Erstes richtiges Match: 29.12.2006 gegen EHC Screwdriver
Unsere grössten Erfolge: Meister VEHL3 Saison 2017/18
Meister Western Hockey League 2009/10Vizemeister VEHL3 2012/13
Vizemeister Western Hockey League 2010/11
Vizemeister Western Hockey League 2008/09Platz 4 beim Turnier der Crashbulls im Herbst 2007
Erster eingefahrener Sieg: 6:3 über die Gisinger Eisbärle am 07.02.2007
Sieg mit höchster Tordifferenz: 18:3 gegen den HC Nüziders am 19.10.2014
Unsere höchste Niederlage: 19:0 gegen den EHC Montafon im Cup-Spiel am 13.10.2013
Erster Meisterschaftssieg Team II: 5:3 gegen den HC Bludenz im VEHL4-Spiel am 18.12.2019
Meist erzielte Tore in einem Spiel: 18 gegen den HC Nüziders am 19.10.2014
Meist erhaltene Tore in einem Spiel: 19 gegen den EHC Montafon im Cup-Spiel am 13.10.2013
Die meisten Tore: 206 von Willi Gesson
Die meisten Vorlagen: 118 von Willi Gesson
Die meisten Punkte: 324 von Willi Gesson
Die meisten Strafminuten: 196 von Stefan Dobler
Die meisten absolvierten Spiele: 243 von Stefan Dobler
Das 1. Eigentor: 18.01.2010 von Rölly gegen die Galgenfighters
Die 1. Spieldauerdisziplinar: 14.02.2009 von Mattle im Finalspiel gegen die Galgenfighters
Das 100. Spiel der Vereinsgeschichte: am 30.10.2011 gegen den HC Torpedo Feldkirch
Endstand 8:1
Das 200. Spiel der Vereinsgeschichte: am 29.09.2015 gegen den HC Montfortstädter Knights
Endstand 8:5
Das 300. Spiel der Vereinsgeschichte: am 15.01.2018 gegen DEC Bulldogs III
Endstand 6:6
Der 100. Sieg der Vereinsgeschichte: am 19.10.2015 gegen die Glice Lamas
Endstand 7:6
Erstes Tor: Luger Andy beim Turnier in Rankweil 2006
100. Hornets-Goal: Senft Nico (20.01.2008 gegen EHC Screwdriver)
200. Hornets-Goal: Gesson Willi (13.12.2008 gegen Galgenfighters)
300. Hornets-Goal: Elsensohn Berty (14.12.2009 gegen Eisflitzer)
400. Hornets-Goal: Luger Andy (26.01.2011 gegen Crazy Birds)
500. Hornets-Goal: Mayr Philipp (11.01.2012 gegen Ice Lords)
600. Hornets-Goal: Prettenhofer Werner (16.12.2012 gegen HC Torpedo FK)
700. Hornets-Goal: Mattle Andreas (15.01.2014 gegen HC Torpedo FK)
800. Hornets-Goal: Feuerstein Lukas (08.01.2015 gegen HC Snails Frastanz)
900. Hornets-Goal: Bertschler Michael (28.11.2015 gegen Hirschmann EC)
1000. Hornets-Goal: Gesson Willi (06.11.2016 gegen HC Torpedo)
Ältester je aktiver Hornet: Schiefer Manfred (Jahrgang 1960)
Jüngster je aktiver Hornet: Philipp Hummer (Jahrgang 1991 – damals 16 Jahre alt)
Kürzeste Mitgliedschaft: Futi (10/08 bis 11/08)
Die treusten Fans: Richi Berger
Denise Gesson

ACHTUNG: Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen